UniEltern e.V.

Verein zur Förderung der Vereinbarkeit von Studium und Kind

Der UniEltern Verein bietet euch von Montag bis Freitag, von 8-18 Uhr, eine flexible Betreuung eurer Kinder, direkt auf dem Campus. Betreut werden Kinder im Alter von 3 Monaten bis 3 Jahren.

Um die Betreuung nutzen zu können, musst du Mitglied im UniEltern e.V. werden. Hierfür wird eine einmalige Aufnahmegebühr von 20,-€ fällig. Der Mitgliedsbeitrag beläuft sich auf 50,-€ im Monat. Dafür kannst du dein Kind 8 Stunden in der Woche betreuen lassen. Es besteht die Möglichkeit pro Woche zusätzlich 8 Stunden á 4,-€ dazu zukaufen.

Um eine angemessene Betreuung gewährleisten zu können, betreuen die UniEltern nur eingewöhnte Kinder. Das Konzept der Eingewöhnung orientiert sich an den für die Kindertagespflege empfohlenen Richtlinien, wurde aber an die Gegebenheiten der flexiblen Betreuung durch den Verein angepasst. Unter Downloads findest du unser Eingewöhnungskonzept . Es ist mit einer Eingewöhnungszeit von 3-4 Wochen zu rechnen.

Um auch den Kleinsten unter uns gerecht zu werden bieten die UniEltern einen Betreuungsschlüssel von 1:3.

Der UniEltern Verein lebt & funktioniert durch das Engagement der Eltern. Jedes Mitglied muss sich im Semester mindestens 10 Stunden in den Verein einbringen.

Bevor es mit der Betreuung losgehen kann, gibt es ein ausführliches Einführungsgespräch, indem alle offenen Fragen geklärt werden.

Hast du Interesse an einem Betreuungsplatz? Dann melde dich unter betreuung@unieltern.de.